Seitlich streichen für weitere Aufgabenfelder <>

Impulse

Hier finden Sie Gedanken, Anregungen, Fragestellungen – spirituelle Impulse für den Alltag, geschrieben und gelesen von Prälat Michael H. F. Brock.

Impulse zum Hören

2019

von Prälat Michael H. F. Brock – Es ist eigentlich nicht schwer zu verstehen. An Weihnachten ist ein Mensch geboren worden, ein Kind. Viele sagen, in Bethlehem.

mehr >

von Prälat Michael H. F. Brock – Ich wünsche Ihnen alles Gute, auch persönlich. Das ist jetzt nicht wahr? Sie wünschen mir etwas ganz persönlich?

mehr >

von Prälat Michael H. F. Brock – Es gibt viele Unterschiede zwischen Kindern und Erwachsenen. Erwachsene sind selbstständig, oder können es zumindest sein. Kinder sind angewiesen auf Menschen, die es gut mit ihnen meinen.

mehr >

von Prälat Michael H. F. Brock – Ich möchte gern den Abschiedsmenschen Mut zusprechen. Was ist ein Abschiedsmensch, fragst du?

mehr >

von Prälat Michael H. F. Brock – Die erste Generation, die ich bewusst erlebt habe, in Gestalt meiner Urgroßoma, wurde noch im neunzehnten Jahrhundert geboren, hat zwei Weltkriege erlebt, und ich fand meine Urgroßoma immer in den Sommerferien, hinter dem Ofen sitzend, oder auf...

mehr >

von Prälat Michael H. F. Brock – Gedanken der Barmherzigkeit. Ich wusste gar nicht, dass es diese Gedanken überhaupt gab. Ich kannte sie nicht, auch nicht in meiner Kindheit. Dort gab es nur Gehorsam und Angst. Angst zu versagen. Angst, den Erwartungen nicht zu entsprechen.

mehr >

2018

2017

2016

Impulse zum Lesen

2019

von Prälat Michael H. F. Brock - Ich möchte gern den Abschiedsmenschen Mut zusprechen. Was ist ein Abschiedsmensch, fragst du? Na, eben Menschen, die sich ständig verabschieden. Erst verabschieden sie sich von den Visionen und Träumen der Jugend, dann von ihrer ...

mehr >

von Prälat Michael H. F. Brock - Gedanken der Barmherzigkeit. Ich wusste gar nicht, dass es diese Gedanken überhaupt gab. Ich kannte sie nicht, auch nicht in meiner Kindheit. Dort gab es nur Gehorsam und Angst. Angst zu versagen. Angst, den Erwartungen nicht zu entsprechen.

mehr >

von Prälat Michael H. F. Brock - Es gibt viele Unterschiede zwischen Kindern und Erwachsenen. Erwachsene sind selbstständig, oder können es zumindest sein. Kinder sind angewiesen auf Menschen, die es gut mit ihnen meinen. Erwachsene auch, erwiderst du. Stimmt.

mehr >

von Prälat Michael H. F. Brock - Ich wünsche Ihnen alles Gute, auch persönlich. Das ist jetzt nicht wahr? Sie wünschen mir etwas ganz persönlich? Und wenn ich das jetzt persönlich nehme? Kommen Sie damit zurecht, wenn ich Ihnen antworte – eben auch ganz persönlich?

mehr >

2018

2017

2016

Predigten

2018

von Prälat Michael H. F. Brock – Sommerfest 2018 in Liebenau

mehr >

2017

2016

Bücher

Leitgedanken Stiftung Liebenau

In unserer Mitte - Der Mensch

pdf, 14 MB

Zum Buch

Leseprobe: Der Engel mit dem Marmorkuchen

pdf, 133 KB

Zum Buch

Leseprobe: Gemüsesuppe zum Kaffee

pdf, 389 KB

Zum Buch

Leseprobe: Wie alles begann

pdf, 296 KB

Zum Buch

Zu den Hörproben

Leseprobe: Was bleibt

pdf, 372 KB
Das Bild zeigt das Buchcover zum Buch "Das Vermächtnis"

Zum Buch

Zu den Hörproben

Leseprobe: Das Vermächtnis

pdf, 1 MB

Zum Buch

Leseprobe: Die letzten Tage

pdf, 369 KB

Kontakt

Michael Brock, Vorstand
Prälat Michael H.F. Brock

Stiftung Liebenau
Vorstand
Siggenweilerstraße 11
88074 Meckenbeuren 
Telefon +49 7542 10-1200
michael.brock@stiftung-liebenau.de