Seitlich streichen für weitere Aufgabenfelder <>

In unserer Mitte – Der Mensch

In der Stiftung Liebenau setzen wir uns ein für die größtmögliche Selbstbestimmung und Teilhabe aller Menschen am gesellschaftlichen Leben. Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter verstehen sich als Partner für Menschen, die dafür Unterstützung benötigen. Leitend für unser Handeln sind eine christlich fundierte Menschlichkeit, eine hohe Fachlichkeit und nachhaltige Wirtschaftlichkeit.

 

Entsprechend unserem Stiftungszweck sind wir in sechs Aufgabenfeldern tätig: Pflege und Lebensräume, Teilhabe, Gesundheit, Bildung, Familie, Service und Produkte. Bis zu 30 000 Menschen nehmen jährlich unsere Leistungen in Anspruch oder engagieren sich mit uns im Sozialraum. Gemeinsam mit vielen Partnern im In- und Ausland wollen wir auch die Rahmenbedingungen sozialer Arbeit weiterentwickeln und die Lebenssituation der von uns begleiteten Menschen verbessern. 

 

1870 initiiert, ist die Stiftung Liebenau eine kirchliche Stiftung privaten Rechts mit rund 40 Tochtergesellschaften, Beteiligungen verschiedener Art und mehrere selbstständige Stiftungen. Im Verbund mit der Stiftung Helios Leben im Alter (Goldach/Schweiz) und der Stiftung Hospital zum Heiligen Geist (Kisslegg) sind wir tätig in Deutschland, Österreich, Italien, Bulgarien, der Schweiz und der Slowakei.

 

Aktuelles

RAVENSBURG – Schon gewusst? Bereits seit einigen Monaten hat der runderneuerte Kiosk im Foyer des Berufsbildungswerks Adolf Aich (BBW) der Stiftung...

mehr >

ULM – Einsatz für einen fairen Handel und gerechte Produktionsbedingungen auf dieser Welt: Die Ulmer Max-Gutknecht-Schule der Stiftung Liebenau ist...

mehr >

RAVENSBURG – Der Welt-Frühgeborenen-Tag am 17.11. macht auf die spezielle Situation von Frühchen und ihren Angehörigen aufmerksam. Aus diesem Anlass...

mehr >

RAVENSBURG – Mit exakt 12.720 Euro unterstützt die Rentenlotterie GlücksSpirale das Ravensburger Berufsbildungswerk Adolf Aich (BBW) der Stiftung...

mehr >

RAVENSBURG – Gut fürs Kind, gut für die Familie, gut für die Gesellschaft – mit dieser Überzeugung übernahm die Stiftung Liebenau vor zehn Jahren die...

mehr >

MECKENBEUREN-LIEBENAU – Was fehlt der Patientin denn nur? Was braucht sie angesichts ihrer Behinderung? Welche Therapie kann ihre Beschwerden lindern?...

mehr >

BREGENZ/RAVENSBURG – Neuer Anstrich für „Helmuts Hütte“ und grenzüberschreitender Beitrag zur Inklusion: Auszubildende des Ravensburger...

mehr >

OBERTEURINGEN – Das Haus am Teuringer ist das Herzstück des inklusiven Quartiers im Neubaugebiet Bachäcker in Oberteuringen. Es ist ein Ort der...

mehr >

MECKENBEUREN-LIEBENAU – „St. Martin ritt durch Schnee und Wind“, auch wenn es gestern keinen Schnee und auch keinen Wind gab, hielt der heilige St....

mehr >

MECKENBEUREN-LIEBENAU – Vom 6. bis 8. November fanden in der Stiftung Liebenau Aktionstage zum Thema „Gesunder Schlaf“ statt. Mitarbeiterinnen und...

mehr >

RAVENSBURG/MOCHENWANGEN – Dank einer Gruppe von Maler-Azubis aus dem Ravensburger Berufsbildungswerk Adolf Aich (BBW) der Stiftung Liebenau erstrahlt...

mehr >

MECKENBEUREN-LIEBENAU – Rund 130 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Stiftung Liebenau Pflege und Lebensräume blicken in diesem Jahr auf 10 bis 45...

mehr >

WANGEN IM ALLGÄU – Nach Schnuppertagen und einem viermonatigen Praktikum war der 1. August für Stephanie Weber ein ganz besonderer Arbeitstag. Seit...

mehr >

MECKENBEUREN-HEGENBERG – Der Mundmaler Lars Höllerer stattete den 32 Grundschulkindern mit und ohne Behinderung bei der Integrativen Ferienfreizeit in...

mehr >

MECKENBEUREN-LIEBENAU – Mit ihren Fahrrädern sind 196 Mitarbeitende der Stiftung Liebenau weit gekommen: Innerhalb eines halben Jahres legten sie rund...

mehr >

MECKENBEUREN-LIEBENAU – Diversity: Der Begriff ist in aller Munde, betrifft jeden. Neu ist er nicht. Und auch die Sache nicht: altersgemischte Teams,...

mehr >

VOGT – Als die Stiftung Liebenau vor 25 Jahren das Konzept der Lebensräume für Jung und Alt entwickelte und erstmals in der Gemeinde Vogt umsetzte,...

mehr >

MECKENBEUREN-LIEBENAU – Wenn Kinder sich aggressiv verhalten, kann dies Eltern an ihre Grenzen bringen. Diese Herausforderungen verdichten sich in...

mehr >

WOLFEGG – Das traditionelle Treffen der Gast- und Pflegefamilien der Stiftung Liebenau führte dieses Jahr in das Bauernhausmuseum nach Wolfegg. Dort...

mehr >

SPAICHINGEN – Politiker, Vertreter der Stadt und des Landkreises, Arbeitgeber, Beschäftigte mit Einschränkungen und deren Angehörige, Nachbarn und...

mehr >

Termine

21. November - 22. November Adventskränze im Liebenauer Landleben
Stiftung Liebenau
Meckenbeuren
Ganztags
mehr >
23. November Keine Lust auf Schwarzmalerei – Vernissage der Kreativwerkstatt Rosenharz
Stiftung Liebenau
Oberteuringen
ab 14:00 Uhr
mehr >
ROSENHARZ – Die Frauen und Männer der Kreativwerkstatt Rosenharz greifen tief in die Farbtöpfe. Sie...
04. Dezember Informationsveranstaltung Soziale Berufe am ifsb
Stiftung Liebenau
Ravensburg
ab 14:00 - 16:00 Uhr
mehr >
Das Institut für Soziale Berufe Ravensburg – Wangen – Bad Wurzach – Ulm veranstaltet am Mittwoch,...
Alle Termine anzeigen >
Mo Di Mi Do Fr Sa So
28 29 30 31 01 02 03
04 05 06 07 08 09 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30 01